• DSC 1932
  • DSC 8154
  • DSC 0618Ausschnitt
  • DSC 0677Ausschnitt
  • DSC 1927
  • DSC 8098
  • DSC 0499Pause
  • DSC 2456
  • Physik 9
  • DSC 5267
  • DSC 0659Ausschnitt
  • DSC 2217
  • Physil 1
  • DSC 8262
  • DSC 0594Ausschnitt
  • DSC 2151
  • DSC 8091
  • Tafel
  • DSC 7065
  • DSC 0586Ausschnitt
  • DSC 6977
  • DSC 8067
  • Physik 15
  • DSC 2589
  • Physik 2
  • DSC 2029
  • DSC 0617Ausschnitt
  • DSC 7806
  • DSC 8354
  • DSC 0643Ausschnitt
  • Physik 16
  • Physik 4
  • DSC 0574Ausschnitt
  • DSC 0640Ausschnitt
  • DSC 2451
  • DSC 0709Ausschnitt
  • Physik 3
  • DSC 1898
  • DSC 2212
  • DSC 2285
  • Physik 8
  • DSC 8285
  • DSC 2587
  • DSC 5220
  • DSC 5136
  • DSC 2192
  • DSC 7054
  • DSC 1945
  • DSC 1903
  • DSC 8348
  • DSC 0580Ausschnitt
  • DSC 2198
  • DSC 6534 bearbeitet-1
  • DSC 5184
  • DSC 5062-WK-1000x250-pixel
  • DSC 7129
  • DSC 0622Ausschnitt
  • DSC 5291
  • Physik 6
  • DSC 2595 small
  • DSC 2004
  • DSC 0494Pause
  • DSC 0491 Pause
  • DSC 0526Willkommen
  • DSC 6417 bearbeitet-1
  • Physik 10
  • DSC 8023
  • DSC 1939
  • DSC 0626Ausschnitt
  • DSC 5206
  • DSC 0633Ausschnitt
  • DSC 0666Ausschnitt
  • DSC 2115
  • DSC 2334
  • DSC 8092
  • DSC 2333
  • DSC 8334
  • DSC 8251
  • DSC 0511Pause
  • DSC 7980
  • DSC 8311
  • DSC 2203
  • DSC 2351
  • Physik 5
  • DSC 1902
  • DSC 8158
  • Physik 7
  • DSC 2410
  • DSC 7961
  • DSC 6490 bearbeitet-1
  • DSC 0724Ausschnitt
  • DSC 5251
  • DSC 0695Ausschnitt
  • DSC 0522Theater
  • DSC 0671Ausschnitt
  • DSC 7939
  • DSC 8373
  • DSC 7848
  • DSC 2269
  • Physik 12
  • DSC 2578
  • Physik 13
  • DSC 8306
  • DSC 8292
  • DSC 2176
  • DSC 6396 bearbeitet-1
  • DSC 0559 Pysik
  • Physik 14
  • DSC 1913
  • DSC 2399
  • DSC 2043
  • DSC 2615
  • Physik 11
  • DSC 1916-2
  • DSC 0514Pause
  • DSC 6537 bearbeitet-1
  • DSC 2477
  • DSC 0682Ausschnitt
  • DSC 6386 bearbeitet-1
  • DSC 0543A Haus
  • DSC 7061
  • DSC 1965
  • DSC 2146
  • DSC 8021
  • DSC 8019-2
  • DSC 1962
  • DSC 0595Ausschnitt
  • DSC 5074-wk-eins-1000x250pixel
  • DSC 0573
  • DSC 0609Ausschnitt
  • DSC 7976
  • DSC 2413

Fotos Anja Schaal www.anjaschaalfoto.de

Ab dem zweiten Halbjahr 2019/20 werden wir täglich von der 1. - 6. Stunde den Sportunterricht in der Mittelstufe überwiegend im "Sportpoint" (Siemenstraße 10) stattfinden lassen können. Die Schülerinnen und Schüler können vor der ersten Stunde direkt dorthin kommen und werden nach der sechsten Stunde von dort entlassen. In den beiden großen Pausen werden sie in der Regel von Sportlehrkräften auf dem Schulweg begleitet. Pro Doppelstunde können zwei Klassen parallel unterrichtet werden. Hierfür werden wir eine große Sporthalle, zwei Gymnastikräume, ein Spinningraum mit Fahrrad-Ergometern sowie Squash-Boxen nutzen können. Das Fahren mit dem Bus wird sich bis auf wenige Fahrten erübrigt haben.
Ab dem Schuljahr 2020/21 wird uns zusätzlich eine Ersatzhalle auf dem MTV-Sportplatz zur Verfügung stehen, die gerade geplant und Anfang des nächsten Jahres gebaut wird.
Als weitere Halle wird uns wahrscheinlich die Albert-Schweitzer-Sporthalle zur Verfügung stehen, die mit einem Schulbus angefahren wird.
Derzeit hat das Hochbauamt eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben, in der unsere Nutzungswünsche geprüft werden. Danach kann eine Ausschreibung für einen Architekten erfolgen, der dann mit uns die neue Sporthalle auf dem Schulgelände plant und baut.

Drei erste Plätze der Leichtathleten bei Jugend trainiert für Olympia

Geschrieben von Jörg Göppert.

Beim Kreisentscheid Jugend trainiert für Olympia erreichten die Leichtathletinnen und -athleten drei erste Plätze

Am Mittwoch, dem 25. September, fand in Lollar der Kreisentscheid Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik statt. Trotz der teilweise schwierigen Bedingungen durch einsetzenden Regen und Unterbrechungen konnten die Liebigschülerinnen und -schüler alle ihre Wettkämpfe dominieren und zeigten dabei beachtliche Leistungen. Die Jungen Wettkampf III und das gemischte Team Wettkampfklasse IV setzten sich gegen ihre Konkurrenz durch und erreichten den ersten Platz. Die Mädchen der Wettkampfklasse III schafften das sogar mit deutlichem Vorsprung.

JtfO Kreisentscheid 2019 09 25 klein

Am 6. Mai 2020 werden nun diese drei Teams und die zwei Teams der Wettkampfklasse II, die sich direkt für die nächste Runde qualifiziert haben, in Wetzlar beim Regionalentscheid antreten.

Coole Projekte in der E-Phase

Geschrieben von Christopher Bräuer.

Während etwa die Hälfte des Jahrgangs in Rom und Paris waren, nahmen die in der Schule gebliebenen Schülerinnen und Schülern an besonderen Projekten teil. Organisiert von Herrn Löffler, unserem Oberstufenleiter, gab es in täglich wechselnden Projekten neue Erfahrungen zu machen.
Entsprechend unserem Schwerpunkt Sport lernten die E-Phasen-Schüler bei Herrn Linnemann den Umgang mit Mountainbikes und dem sicheren Fahrrad fahren. In einem anderen Projekt mit Herrn Schmitt ging es beim Schwerpunkt Musik um das Kennenlernen und Erlernen lateinamerikanischer Rhythmen. Herr Sieben bot in einem MINT-Projekt das Programmieren, z. B. von Ampelschaltungen, mit Rasberries an. Ganz neu war auch das Koch-Projekt, das für unsere gesundheitsfördernde Schule stand. Herr Löffler schaffte es, alle Schülerinnen und Schüler in der Küche sinnvoll zu beschäftigen und schmackhafte Menüs zu zaubern.

PoWo Collage

Eine sehr gelungene Projektwoche, wie die Evaluation durch Schüler und Lehrer ergeben hat!

Lio Fußballer dominieren die Stadtentscheide

Geschrieben von Thomas Rink.

IMG 3757IMG 3932

Die Fußballmannschaften der Liebigschule zeigten bei den Stadtentscheiden ihre fußballspezifischen Qualitäten. Sowohl im WK II, WK III und im WK IV konnten die Mannschaften der Lio alle Spiele gewinnen und qualifizierten sich somit souverän für den Regionalentscheid im März/April.

Herzlichen Glückwunsch 

David und Noah Sann auf dem Weg zum Bundesjugendlager

Geschrieben von Marcus Krapp.

6 Liebigschüler im Jbbl Kader

Die Saison der Jugend Bundesliga steht vor der Tür. Insgesamt sind neben Lehrer-Trainer Marcus Krapp 6 Schüler der Lio im Kader der Bundesliga Mannschaft der Basketball Akademie Gießen 46ers.  Christopher Herget  Hanno Kotulla, Jonathan Fuchs, Anton Maruschka und David und Noah Sann werden die Farben der 46ers vertreten. 

"Die Jungs haben sich das verdient", ist sich Coach Krapp sicher. Alle Spieler waren in der Sportklasse bzw. haben Wahlunterricht Sport gewählt. Hier haben sie die Möglichkeit vormittags und direkt im Anschluss an den Unterricht zu trainieren. "Die Jungs haben z.T. 4 mal Training über die Schule und das neben dem Vereinstraining." das zählt sich irgendwann aus. 

JBBL LIO min1

Ganz besonders stolz sind wir auf die beiden Sann-Zwillinge. Beide sind fester Bestandteil des Hessenkaders, also der besten 12 Spieler in Hessen, und werden bald an der Sichtung zur Nationalmannschaft teilnehmen, welche im Oktober in Heidelberg stattfindet. "Beide trainieren schon seit der 3. Klasse an der Partnerschule des Leistungssports und sind so sehr gut vorbereitet"  ist sich Lehrer-Trainer Krapp sicher. Hanno und Christopher hatten das Ziel Bundesjugendlager im letzten Jahr knapp verpasst.  

Ben Bobzien wagt den nächsten Schritt

Geschrieben von Thomas Rink.

IMG_1239.jpg

 Ben Bobzien aus der Sportklasse 10e wird die Liebigschule in Richtung Mainz verlassen. Der hochtalentierte Spieler der Mainzer Fußballjugend versucht ab dem kommenden Schulhalbjahr den nächsten Schritt in Richtung Profifußballer zu gehen. Wir wünschen Ben, der in der letzten Saison schon im erweiterten Kader der U 16 Nationalmannschaft stand, für seine sportliche und schulische Laufbahn alles Gute.

 Viel Erfolg 

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Diese Webseite verwendet keinerlei  Tracking- oder Analysetools!

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.